Sensationelle Erfolge bei den Schülerwettbewerben für die PTS Horn!

So erfolgreich waren unsere Schüler bei den Landeswettbewerben überhaupt noch nie. Gleich drei unserer Vertreter landen im WIFI St. Pölten dieses mal auf dem Stockerl: Kevin Ledermann holt im Fachbereich Metall den Landesmeistertitel – Matthias Ebner im Fachbereich Elektro und Fabian Radl im Fachbereich Handel/Büro verpassen als zweite jeweils nur hauchdünn den Titel. Mit einem vierten Platz für Lisa Preineßl im Service sowie die Köche Larissa Krenn und Simon Winterleitner haben unsere Schüler auch im Fachbereich Tourismus wieder ausgezeichnet abgeschnitten. Alina Lux und Leonie Paulik komplettieren mit Platz 5 im Bereich Dienstleistungen das starke Ergebnis.

Kevin, Matthias und Fabian durften durch ihre Spitzenplätze sogar zu den Bundeswettbewerben – Matthias war mit seiner Betreuerin Sabine Helmreich im steirischen Voitsberg, Kevin mit seiner Fachbereichsleiterin Hana Schlögl in Hallein in Salzburg und Fabian mit seinem Fachbereichsleiter Thomas Lederer sogar in Feldkirch in Vorarlberg. Dabei ist Fabian nur ganz knapp an einer Riesensensation vorbeigeschrammt – mit 185,5 Punkten fehlen ihm nur 4 Punkte auf den Sieg, das Stockerl verpasst er sogar nur um einen halben Punkt. Schon auf den Landesmeistertitel hat ihm dieser halbe Punkt gefehlt – jedesmal auf die selbe Mitstreiterin: Romana Zwanowetz aus der PTS Mank/Melk.

Wir gratulieren unseren neuen „PTS-Stars“ und allen die bei den Wettbewerben mit dabei waren und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Weitere Beiträge: