PTS-Schüler zum Abschluss mit kreativem „Meisterstück“

Schüler der Polytechnischen Schule Horn baut aus Wrackresten Pocketbike

Was 15-jährige mit etwas Unterstützung leisten können, hat knapp vor Schulschluss Christian Ledermann aus Rodingersdorf bewiesen. Der PTS Schüler hat unter der Anleitung von Metall-Fachbereichsleiterin Hana Schlögl Reste eines sogenannten „Pocketbikes“ in ein voll funktionsfähiges Modell verwandelt.

In den letzten Schulwochen hatten die Schüler der PTS Horn im Fachbereich Metall die Möglichkeit, das im Schuljahr Gelernte bei selbst gewählten Projekten umzusetzen. Ledermann hat die Teile um wenige Euro gekauft und mit Unterstützung der Fachbereichsleiterin und seines Vaters Reinhard Ledermann – ebenfalls ein begeisterter Bastler – runderneuert.

Weitere Beiträge: