Der erste Schritt zur Lehre – Berufspraktische Woche

Das gibt’s nur an der PTS – bis zu 3 Arbeitswochen dürfen unsere SchülerInnnen in Betrieben verbringen und dort in die Arbeitswelt hineinschnuppert. Von 30. September bis 4. Oktober waren die Jugendlichen aus allen Fachbereichen im Einsatz. In dieser Berufspraktischen Woche haben die SchülerInnen in den Betrieben nicht nur zusehen sondern vor allem auch mitarbeiten können. Der beste Weg um sich ein Bild vom künftigen Traumjob zu machen. Die nächste Chance gibt’s schon im November – wollen viele Firmen doch schon zum Jahreswechsel wissen, wer im Sommer bei ihnen die Lehre starten wird.

Weiterlesen

PTS trifft Bau – Landesinnung stellt sich unseren Schülern vor

Ein besonderes Highlight durften unsere Schüler im Fachbereich Bau miterleben.

Sie nahmen am Mittwoch, 25.09.2019 am Workshop „Karriere am Bau“ mit Mag. Sonja Liegler, Lehrlingsexpertin NÖ, teil.

Bei diesem Workshop standen die unterschiedlichen Berufe wie HochbauerIn, TiefbauerIn, BetonbauerIn im Vordergrund. Der Karriereweg vom Lehrling bis zum Baumeister sowie die Digitalisierung bzw. Neuerungen in der Baulehre fanden viel Anklang.

Besonders viel Spaß hat natürlich das Bauen mit den Miniziegeln gemacht, dabei sind beachtliche Rohbauten entstanden. Viele SchülerInnen erhielten durch diesen Workshop ein genaueres Bild von der Lehre am Bau.

Weiterlesen

High Tech für unsere Metallwerkstatt

In unseren Werkstätten führen wir unsere Schüler an das Berufsleben heran. Damit unsere Arbeit auch immer am neuesten Stand des Wirtschaftslebens sein kann bedarf es natürlich auch des richtigen Werkzeugs. In diesem Schuljahr haben uns Unternehmen wieder massiv dabei unterstützt, die Werkstätten auf einem zeitgemäßen Niveau zu halten. Die Firma Riel Metallbau aus Reinprechstpölla hat uns eine Tischbohrmaschine mit Untergestell und Werkzeugkasten im Wert von 2.500 € zur Verfügung gestellt. Die Maschine besitzt eine elektronische Drehzahlregelung und einen digitalen Tiefenanschlag. Außerdem wurde unsere Fräsmaschine aufgerüstet auf den aktuellen Bedarf – uns steht jetzt eine Spannzangenaufnahme und Spannzangen für unterschiedliche Fräserdurchmesser zur Verfügung.

Ein riesengroßes Dankeschön an unsere Unterstützer! Mit Ihrer Hilfe können wir eine erweiterte Ausbildung im Fachbereich Metall anbieten und unsere Schüler noch besser auf die heutige Arbeitswelt vorbereiten.

Weiterlesen

Erste „Fachabschlussprüfung“ als großes Highlight zum Schulschluss

Als eine der ersten Pilotschulen in ganz Niederösterreich bietet unsere Schule in diesem Schuljahr zum ersten mal die sogenannte „Fachabschlussprüfung“ an. Unsere Schüler können in ihren gewählten Fachbereichen zeigen, was sie drauf haben und wie viel sie in der kurzen Zeit schon gelernt haben. Die dreiteilige Prüfung  bestehend aus Fachpraxis, Fachtheorie und kommissionellem Fachgespräch hat von 12. bis 18. Juni stattgefunden.

In den technischen Fachbereichen mussten die Schüler Werkstücke wie etwa eine Mauerecke im Fachbereich Bau oder eine Brotdose im Fachbereich Holz herstellen, sowie bei einer technischen Zeichnung etwa in den Fachbereichen Metall und Elektro ihr Können unter Beweis stellen. Im Fachbereich Tourismus wurde gekocht, im Fachbereich Dienstleistungen planten die Schülerinnen unter anderem Kindergeburtstage samt Tischdeko und Verpflegung. In mehrstündigen schriftlichen Prüfungen stellten die Jugendlichen auch ihr theoretisches Wissen unter Beweis.

Das Highlight des Fachabschlussprojekts: das abschließende Fachgespräch. Die Schüler präsentierten vor Fachleuten aus der Wirtschaft ihre Werkstücke und wurden auch über ihr Fachwissen befragt. Im Fachbereich Handel/Büro wurden hier auch Verkaufsgespräche geführt, in anderen Fachbereichen präsentierten unsere Schüler ihre „Vertiefungsgebiete“ – Spezialgebiete, die sie selbst ausgearbeitet hatten. Manche Schüler haben ihre Prüfer dabei so beeindruckt, dass sie Ihnen noch an Ort und Stelle eine Lehrstelle angeboten haben.

Schon diese ersten Gehversuche der Fachabschlussprüfung lassen sich als voller Erfolg verbuchen – wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Weiterlesen

Sensationelle Erfolge bei den Schülerwettbewerben für die PTS Horn!

So erfolgreich waren unsere Schüler bei den Landeswettbewerben überhaupt noch nie. Gleich drei unserer Vertreter landen im WIFI St. Pölten dieses mal auf dem Stockerl: Kevin Ledermann holt im Fachbereich Metall den Landesmeistertitel – Matthias Ebner im Fachbereich Elektro und Fabian Radl im Fachbereich Handel/Büro verpassen als zweite jeweils nur hauchdünn den Titel. Mit einem vierten Platz für Lisa Preineßl im Service sowie die Köche Larissa Krenn und Simon Winterleitner haben unsere Schüler auch im Fachbereich Tourismus wieder ausgezeichnet abgeschnitten. Alina Lux und Leonie Paulik komplettieren mit Platz 5 im Bereich Dienstleistungen das starke Ergebnis.

Kevin, Matthias und Fabian durften durch ihre Spitzenplätze sogar zu den Bundeswettbewerben – Matthias war mit seiner Betreuerin Sabine Helmreich im steirischen Voitsberg, Kevin mit seiner Fachbereichsleiterin Hana Schlögl in Hallein in Salzburg und Fabian mit seinem Fachbereichsleiter Thomas Lederer sogar in Feldkirch in Vorarlberg. Dabei ist Fabian nur ganz knapp an einer Riesensensation vorbeigeschrammt – mit 185,5 Punkten fehlen ihm nur 4 Punkte auf den Sieg, das Stockerl verpasst er sogar nur um einen halben Punkt. Schon auf den Landesmeistertitel hat ihm dieser halbe Punkt gefehlt – jedesmal auf die selbe Mitstreiterin: Romana Zwanowetz aus der PTS Mank/Melk.

Wir gratulieren unseren neuen „PTS-Stars“ und allen die bei den Wettbewerben mit dabei waren und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Weiterlesen

Tag der EU an der PTS Horn

Am 24.6. 2019 ging an der PTS Horn schon zum zweiten Mal der „Tag der EU“ über die Bühne. Wir sind seit 2018 offiziell „EU-Botschafter-Schule“, und das macht sich nicht nur im Unterricht bemerkbar. Beim „Tag der EU“ lernen die Schüler im Stationenbetrieb Europa kennen – von europäischer Küche über eine Rätselralley und ein Europa-Quiz bis hin zu Arbeiten in der Werkstatt und Spielen aus ganz Europa hatten die Jugendlichen viel zu tun. Im Fach „Politische Bildung“ wurden die Schüler aber schon in zahlreichen Unterrichtsstunden auf das Thema „EU“ eingeschworen.

Weiterlesen

Taekwondo an der PTS

Die Schülerinnen und Schüler von 4 Klassen der PTS Horn durfen am 4. Juni den Kampfsport Taekwondo näher kennenlernen. Markus Katzenschlager und Hannes Heinrich von „You’s Taekwondo Horn“ haben mit den Schülern 2 Stunden lang trainiert. Dabei konnten die Jugendlichen vieles selbst ausprobieren, aber auch fortgeschrittene Kampfsportkunst wurde demonstriert. Wir bedanken uns bei den beiden Sportlern für den tollen Einblick in die Welt des Taekwondo.

Weiterlesen

Filmbeitrag Eiserner Vorhang

30 Jahre „Eisener Vorhang“ – unter diesem Motto haben Schüler an der PTS Horn unter der Anleitung des Historiker Paares Brigitte Temper-Samhaber und Thomas Samhaber mit Zeitzeugen Gespräche führen dürfen. Das Ergebnis wird in Kürze auch im Museum Horn zu sehen sein – wir bedanken uns bei Anton Mück für die tolle Idee und die aufwändige Umsetzung!

Zeitzeugengespräche PTS Horn

Ganz besonders bedanken wir uns bei Erwin Luser vom AFVC Horn für die filmische Umsetzung des Workshops!

Weiterlesen

Flurreinigung 2019

Auch dises Jahr nahmen am 26.04.2019 die SchülerInnen der PTS Horn an der Veranstaltung „Flurreinigung“ teil. Ziel dieser Aktion war es, die Stadt Horn durch die Müllbeseitigung wieder lebenswerter zu machen. Alle Schüler und Schülerinnen sammelten fleißig Müll. Die abschließende Jause, gesponsert von der Gemeinde Horn, hatten sie sich dann wirklich verdient.

Weiterlesen
1 2 3 6